Hyphen Babz UV-Schutzanzug Shorty yaroi capri

Artikelnummer: 51435

Kategorie: Bademode

Größe

54,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Hyphen UV-Schutz für den Sommer

 

Sportiver Shorty in Smaragdgrün, Helltürkis und Petrol mit frechem Druck.

 

UPF 80 nach UV Standard 801

 

Öko-Tex Standard 100 zertifiziert

 

HighTech Gewirke aus Polyamid und Lycra

Hergestellt in Europa

Weich und angenehm auf der Haut

Trocknet schnell

Atmungsaktiv

Chlor-und Salzwasser resistent

Chlorwasserfester Kunststoffreißverschluss, durch unterlegten Stoff ohne Hautkontakt

Körpernahe Passform.

Weiter Info zu Hyphen:

 

 

UV Standard 801. Die Experten sind sich einig: Den sichersten UV- Schutz bieten geeignete Textilien.

Da man die Schutzqualität eines Stoffes weder sehen noch fühlen kann, sind strenge und zuverlässige, von unabhängigen Instituten durchgeführte Tests die einzige Methode eine Aussage über die Sicherheit des Produkts zu garantieren. UV Schutzstandards überprüfen die Qualität des UV Schutzes, aber sie sind unterschiedlich streng und aussagekräftig.

 

Tragebedingungen wie Abnutzung, Dehnung und Nässe können den Schutz von Textilien erheblich vermindern. Besonders bei elastischen Materialien ist es unmöglich zu beurteilen, ob bei Dehnung die kurzwellige UV-Strahlung zwischen den Maschen hindurch kann. Deshalb haben wir uns für den weltweit strengsten UV-Schutztest, den UV Standard 801 entschieden. Um einen hohen Schutz zu gewährleisten und diesen Schutz auch im Gebrauch kalkulierbar angeben zu können, müssen alle hyphen

 

Produkte die Tests des UV Standard 801 bestehen. Er misst den Sonnenschutzfaktor (UPF), den Textilien, selbst unter schlechtesten Voraussetzungen wie Abrieb, Dehnung und Nässe bieten. Zertifiziert wird der niedrigste Wert, der in allen Tests erreicht wurde.

 

Der australisch-neuseeländische Standard (AS/NZS) genauso wie der europäische Standard testen Textilien nur im ungedehnten Neuzustand und geben somit einen Schutzwert an, der sich im Gebrauch erheblich verringern kann. Sie sind also für eine Aussage über den tatsächlich erreichbaren Schutz nur bedingt geeignet.

 

Der Großteil der hyphen Bekleidung wurde nach UV-Standard 801 mit UPF 80 zertifiziert.

 

Dieser UPF betrifft sowohl UVA- als auch UVB-Strahlung und gilt für alle Tragebedingungen und dauerhaft.

 

Die maximale Bewertung 50+ in neuem ungedehnten und trockenen Zustand des australischen Standards überschreiten alle unsere Produkte bei Weitem.

UV-Schutz ist wichtig

Wasser, Strand und Sonne - draußen sein. Wer mag das nicht unbeschwert genießen.

Dem steht auch nichts im Weg, wenn man sich zuverlässig vor dem UV-Anteil der Sonnenstrahlung schützt. Die kurzwelligen Strahlen dringen bis ca. 5 mm in die Haut ein, sind in kleinen Dosen lebenswichtig und stimulieren unser Immunsystem und das Wohlbefinden. Zuviel davon führt nicht nur zu Sonnenbrand, sondern trägt zur Bildung freier Radikaler bei, kann Netzhautschäden am Auge, vorzeitige Hautalterung, Immunsuppression, DNA-Veränderungen der Hautzellen und Hautkrebs verursachen.

 

Kinderhaut ist noch wesentlich empfindlicher als die Haut Erwachsener.

 

Die sogenannte Lichtschwiele fehlt noch. Deshalb sollte man bei Kindern immer von dem geringsten Eigenschutz ausgehen. Vermeidet man hohe Dosen an UV-Bestrahlung und vor allem Sonnenbrände im Kindesalter, verringert sich die Gefahr vorzeitiger Hautalterung und Faltenbildung genauso wie die Gefahr späterer Hautkrebserkrankungen ganz erheblich.

 

Der Schutz durch Sonnencreme allein reicht besonders beim Baden und Sport nicht aus. Wasser, Schweiß und Reibung mindern den Schutz. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen: nur dichte Bekleidung schützt sicher und nachhaltig.


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.